Der Arocs

gggggggggg

Mit dem Arocs von Mercedes Benz läuten wir eine neue Leistungsklasse unter den Agrologistik-Trucks ein. Durch unsere Umbauten zum Agro-Truck ist er der leistungsstärkere Bruder unseres schon bekannten Secutor und rundet somit unser Produktsortiment optimal nach oben hin ab. Der Arocs spielt aber nicht nur bei der Leistungsfähigkeit in seiner eigenen Liga, zudem ist er durch optionale Hydraulik-, Zapfwellen- und Isobus - Ausstattungen auch besonders vielseitig einsetzbar.

Die wichtigsten Vorteile des Arocs auf einen Blick:

  • Breites Leistungsspektrum von 326 bis 625 PS
  • Permanenter- oder zuschaltbare Allradsysteme
  • Wahlweise Luft- oder Stahlfederung
  • Vollautomatisierte Getriebe mit Möglichkeit zum manuellen Gangwechsel
  • Leistungsstarkes Load-Sensing-Hydrauliksystem bis 250 L
  • Optionale Zapfwelle mit einer Abnahmeleistung von max. 460 PS
  • Im Vergleich zum Traktor, ein sehr geringer Kraftstoffverbrauch
  • Zulassung als Ackerschlepper / landwirtschaftliche Zugmaschine (Drosselung auf 60 km/h)
  • Komfortabler Arbeitsplatz durch modernes Fahrerhaus und Elektronikausstattung
  • Servicenetz mit über 5000 Stützpunkten in 160 Ländern (Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge)

Variantenreich und Universell:

Der Arocs als Transportexperte.

Die wichtigste Aufgabe des Arocs ist natürlich der möglichst effiziente Transport von landwirtschaftlichen Schüttgütern. Dazu können wir Ihnen ein unschlagbares Paket anbieten, was aus einem Arocs (PS Klasse frei wählbar) und unserem AG Trailer besteht. Dabei greifen wir als Firma Bruhns nicht einfach auf irgendeine Großserientechnik zurück sondern entwickeln ein speziell auf landwirtschaftliche Bedürfnisse abgestimmtes Transportgespann. An der Zugmaschine werden beispielsweise Änderungen an der Elektronik und der Bereifung vorgenommen um einerseits eine LoF Zulassung als auch beste Traktion auf dem Acker garantieren zu können. Zudem wird ein leistungsstarkes Load-Sensing-Hydrauliksystem installiert und wahlweise eine Sattelplatte oder eine Scharmüller K 150 Kugelkopfkupplung verbaut. Den zweiten Teil des Gespanns bildet der von Bruhns entwickelte AG-Trailer ab. Er hat sich bereits bei vielen landwirtschaftlichen Einsatzzwecken bewährt und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Der Anhänger wird in selbsttragender Aluminiumbauweise gefertigt und kann so in Kombination mit dem Arocs 20,5 t Nutzlast und 52 m3 Nutzvolumen aufnehmen. Als Besonderheit gilt unser spezielles aus beweglichen Gummiböden bestehendes Rollband- Abladesystem. Durch die horizontale Beförderung der Schüttgüter nach Hinten, wird eine schnelle Entladung in 75 Sekunden ermöglicht und die Kippgefahr beim Abladevorgang minimiert. Sollten Sie trotz der vielen Vorteile unseres AG Trailers einen anderen Anhänger wünschen, können wir natürlich auch Fremdfabrikate mit dem Arocs kombinieren.

Der Arocs als Geräteträger.

Egal ob 4x4, 6x6 oder 8x8, der Mercedes Benz Arocs bildet die perfekte Aufbauplattform für Ihre landwirtschaftlichen Maschinen. Ob Sie nun eine einfache Mulde, ein Aufbau zum Transport von Silomais oder einen Dungstreuer auf Ihren Arocs wünschen, sprechen Sie uns an. Aufgrund unserer optionalen Zusatzausstattungen wie ein leistungsstarkes Hydrauliksystem, der Zapfwellenantrieb oder die ISOBUS-Konnektivität, können wir Ihnen zahlreiche Aufbauten realisieren. Unsere Verkaufsberater und Fahrzeugbauer werden Ihnen ein individuelles Angebot erstellen und die technische Machbarkeit Ihres Vorhabens prüfen.

Der Arocs als Universaltalent.

Sie wollen Ihren Agrotruck auch an einer Presse, einem Güllefass mit Scheibenegge oder an einem Ladewagen betreiben? – Kein Problem mit dem Arocs. Wir können nicht ohne Stolz sagen, dass wir als Firma Bruhns den Arocs mit unseren umfassenden Umbauten zu einem unvergleichbaren Universaltalent und zu einem der vielseitigsten Agrotrucks am Markt machen. Um die Anwendungsbereiche des LKW noch flexibler zu gestalten wird diese Variante mit vielen technischen Raffinessen ausgestattet. Somit verbauen wir neben der Zapfwelle, der Load-Sensing Hydraulikanlage und der ISOBUS Ausstattung auch eine Sattelplatte oder eine K 150 Kugelkopfkupplung womit der Arocs mit einem Auflieger betrieben werden kann. Am Heck des LKWs ist ebenfalls ein Zugmaul, eine K 80 Kugelkopfkupplung sowie Anhänger-Zwangslenkungsvorrichtungen vorzufinden. Auf Wunsch sind sogar eine Dreipunktaufhängung und eine Frontanbauplatte und der dazugehörigen Hydraulik lieferbar. Sie merken schon – mit diesem Fahrzeug kommen sie der Flexibilität eines Traktors sehr Nahe und profitieren gleichzeitig von der enormen Effizienz eines LKWs bei landwirtschaftlichen Transportaufgaben. Gehen Sie also einen neuen Weg – den Weg mit unserem Arocs!

 

Detailbilder

 

Videos

Wir als Firma Bruhns sind authorisierter Aufbauherrsteller und bauen
diverse Fahrzeuge für Mercedes Benz um.

Dokumente

Bruhns Arocs Broschüre Bruhns Arocs beim DLG Test